Agenda 21 –Jahresaktion für 2021 Wasser, unser lebenswichtigstes Nahrungsmittel Die Agenda 21 möchte den Gilchinger Bürgern wieder einmal beim Geldsparen helfen, ohne gesundheitliche Einschränkungen aber mit einer Mengen CO2 Einsparung. Wir klären auf: Wer Wasser in der Flasche kauft, zahlt 33 bis 333mal mehr als nötig. Die Mineralwasser haben Mineralienmengen, die bei normaler Ernährung zusätzlich nicht nötig sind und bei falscher Ernährung keine Gesundungshilfe sind, da zu gering. Zusätzlich verursachen wir Gilchinger beim Kauf von durchschnittlichen 145 PE-Flaschen pro Kopf und Jahr dadurch 10 to. CO2 pro Tag, das ist verflüssigt eine Heizöl-Tankwagen-Füllung pro Tag Unsere Empfehlung: Verwendet gutes, kontrolliertes Quellwasser aus Gilchinger Brunnen. Es kommt aus jedem Wasserhahn kostet nur 0,36 ct pro Liter und ist CO2 frei. Für weitere Informationen Tel. 08105 8625 Rainer Kramny, Agenda 21, Gilching
  Agenda 21 –Jahresaktion für 2021  Wasser, unser lebenswichtigstes Nahrungsmittel Die Agenda 21 möchte den Gilchinger Bürgern wieder einmal beim Geldsparen helfen, ohne gesundheitliche Einschränkungen aber mit einer Mengen CO2 Einsparung.  Wir klären auf:    Wer Wasser in der Flasche kauft, zahlt                          33 bis 333mal mehr als nötig.Die Mineralwasser haben Mineralienmengen, die bei normaler Ernährung zusätzlich nicht nötig sind und bei falscher Ernährung keine Gesundungshilfe sind, da zu gering. Zusätzlich verursachen wir Gilchinger beim Kauf von durchschnittlichen 145 PE-Flaschen pro Kopf und Jahr dadurch                                  10 to. CO2 pro Tag, das ist verflüssigt eine Heizöl-Tankwagen-Füllung  pro TagUnsere Empfehlung: Verwendet gutes, kontrolliertes  Quellwasser aus Gilchinger Brunnen. Es kommt aus jedem Wasserhahn         kostet nur 0,36 ct pro Liter und ist CO2 frei.Für weitere Informationen Tel. 08105 8625Rainer Kramny, Agenda 21, Gilching   

STATTAUTO München     http://www.stattauto-muenchen.de

 

Eine preiswerte Alternative zum eigenen Auto

Das Münchner Unternehmen STATTAUTO unterhält für seine 11.000 CarSharing-Teilnehmer einen Fuhrpark von ca. 400 Autos unterschiedlicher Typen, die an Stationen in und um München herum verteilt sind (Stand 01.01.2013).

 

Seit März 2000 gibt es in Gilching auf Initiative eines Mitgliedes unseres Arbeitskreises eine STATTAUTO-Station.

 

Das Auto ist auf der Nordwestseite des Bahnhof Gilching-Argelsried stationiert.

 

Benachbarte Standorte sind: Germering (4 Autos), Seefeld-Hechendorf (1 Auto), München Pasing Bahnhof (10 Autos), usw.


Außerdem können STATTAUTO-Teilnehmer Fahrzeuge anderer CarSharing-Organisationen in ca. 200 Städten in Deutschland, ca. 300 Städten in der Schweiz sowie in Österreich, den Niederlanden, Italien usw. nutzen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel